+49 9128 3001 info@sas-jonatat.de

Wechselrichter / Sinuswandler

Die Wechselrichter / Sinuswandler finden ihren Einsatz in der Leitechnik und der Zählertechnik. Ihre Energie beziehen die Wechselrichter im störungsfreiem System aus der Batterie. Im Störungsfall oder bei Überlastung findet auf der Busplatine im Baugruppenträger eine schnelle Umschaltung auf Netzbetrieb statt, sodass die Verbraucher weiterhin versorgt werden. Auf der Busplatine befindet sich neben dem Relais für die Netzrückschaltung (Bypass) auch ein Relais zur Netzüberwachung. Die Meldekontakte für die Betriebsart (Bypass / Wechselrichterbetrieb) und für die Netzüberwachung stehen als potentialfreie Kontakte auf der Busplatine zur Verfügung. Sämtliche Anschlüsse auf der Busplatine sind als Zugfederkraftklemmen ausgeführt, sodass dauerhaft eine sichere Kontaktierung gewärleistet ist.

Wechselrichter
FWR 150/xxx

  • Leistung 150 VA
  • Eingangsspannung 48 / 60 / 110 / 220 VDC
  • galvanische Trennung im Modul integriert
  • Busplatine C mit Netzrückschaltung (Bypass)
  • umfangreiches Zubehör lieferbar

Sinuswandler
F500/220

  • Leistung 500 VA
  • Eingangsspannung 220 VDC
  • galvanische Trennung durch ext. Trenntrafo
  • Busplatine F mit Netzrückschaltung (Bypass)
  • umfangreiches Zubehör

Sinuswandler
F750

  • Leistung 750 VA
  • Eingangsspannung variabel durch DC-Wandler
  • galvanische Trennung im DC-Wandler
  • Busplatine C mit Netzrückschaltung (Bypass)
  • umfangreiches Zubehör

Wechselrichter
FWR 350/xxx

  • Leistung 350 VA
  • Eingangsspannung 48 / 60 / 110 / 220 VDC
  • keine galvanische Trennung
  • Busplatine C mit Netzrückschaltung (Bypass)
  • umfangreiches Zubehör lieferbar